2018: Eine Playlist

Kennt ihr das auch?

Ihr habt auf Spotify eine Liste mit all euren Lieblingsliedern, die ihr immer anmacht, wenn ihr gerade keine andere Idee habt, was ihr hören wollt? Euch fällt am Ende des Jahres dann auch auf, dass ihr die 150 Songs in dieser Playlist schon auswendig könnt, aber kaum neue Musik entdeckt habt?

Ich zumindest war Ende des letzten Jahren todesgenervt davon, dass in meiner Jahresrückblicksplaylist von Spotify im Grunde die selben Songs drin waren, wie in der aus dem Jahr davor. Ich hatte zwar oft neue Musik angehört oder meine Weekly Playlist angemacht, aber mir von diesen Songs nichts gemerkt.

2018 muss Besserung her. Daher habe ich mir vorgenommen, jeden Song, der mir irgendwie positiv auffällt und den in gerne öfter hören möchte, in eine große Playlist zu legen. Da sind Neuheiten bei, aber auch alte Songs oder Klassiker. Alles, was meinem Ohr gefällt eben.

Ende Januar waren in der Liste schon 54 Songs. Anfang Februar habe ich noch nicht viel hinzugefügt, aber ich denke, dass da Ende des Jahres eine ganze Menge geiler Musik zusammengekommen sein wird und ich sagen kann: So klang 2018.

Und weil ich nun mal so’ne Social Media Sau bin, teile ich die Liste natürlich mit euch. Viel Spaß beim Hören! Und ich freue mich natürlich stets über Vorschläge und Empfehlungen. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s