WoB 5: Eine Frage der Struktur

Wenn man mich fragen würde, wie mein Alltag aussieht, würde ich antworten: Ich hatte in den letzten 7 Jahren keinen Alltag. Im engsten Sinne des Wortes wäre das vielleicht gelogen, aber es fühlt sich so an. Ja, vielleicht bestand mein Alltag aus Seminaren, Hausarbeiten und Arbeit. Und für die 3 Monate der Vorlesungszeit hatte ich…

Der Fettabdruck am Fenster

Es war ein langer Tag und ich sitze im Bus. Nein, eigentlich ist es immer noch ein lange Tag. Ich habe noch nicht Feierabend, aber unterwegs nach Hause. So ergibt sich das eben als Studentin mit Nebenjob, die Arbeitszeiten sind flexibel as fuck und man organisiert sich je nach Bedarf. Jetzt organisiere ich mich also…