WoB 3: Wellig an den Rändern

Frei nach Philip Ardagh ist das, wie ich meinen Körper derzeit beschreiben würde. Anders als Eddie Dickens Eltern bin ich zwar glücklicherweise nicht gelb und rieche auch nicht nach alten Wärmflaschen – aber doch fühle mich mich ausgesprochen unförmig derzeit. Neulich habe ich mich, nach monatelanger Abstinenz, mal wieder auf eine Waage gestellt. Mein erster…

Der Bulli

Eigentlich will ich heute gar nicht, dass ihr diesen Blog lest. Ich möchte, dass ihr beim Zaungast Magazin vorbei schaut, denn dort ist nun ein Text von mir veröffentlicht worden! Ich schreibe darin ein bisschen über das Vanlife, den damit verbundenen Kult und wie die Realität dazu aussieht. Vanlife, für alle Nicht-Instagramer: Reisen mit dem…

Selbstbildnis

Ich dachte schon kurz, ich hätte wieder eine Schreibblockade, und dann lud Marie Meimberg ein neues Bild bei Instagram hoch. Sie ist eine meiner persönlichen Social-Media-Welt Ikonen. Alles, was sie bisher angefasst oder produziert oder geschrieben oder in sonst einer Weise meines Wissens nach beeinflusst hat, fand ich großartig. Ihr Engagement in der Kreation einer…

Über das Fan-Sein im 21. Jahrhundert

Wenn ich an mein Kinder- und Jugendzimmer denke, erinnere ich mich neben vielen Klamotten auf dem Boden vor allem an Poster. Jeder Schrank und jede Wand, voll mit ihnen. In jeder Ecke. Die Dachschräge in meinem Zimmer war zugepflastert mit Postern. Ich glaube man kann auf einigen meiner Selfies, die damals noch nicht so hießen…

Ich will dein Quinoa nicht mehr sehen

Bewegen wir uns für einen Moment heraus aus der Grauzone und in das Minenfeld der Verallgemeinerung und gehen davon aus, dass es genau zwei Arten von Social Media Usern gibt.  Die „Mein Leben ist der Wahnsinn und ich bin erfolgreich, gesund und gutaussehend und ich teile es auf Social Media, um andere zu inspirieren (und…

Social Media Trend Rants: Ich will nicht in deinem squad sein

#squad #squadgoals Nein. Nein, ich will kein squad sein. Und ich will nicht in deinem squad sein. Warum ist das so ein Trendwort geworden? Ich kann gar nicht mehr in Ruhe durch Tumblr oder Instagram scrollen oder einen Vlog auf Youtube gucken, ohne das irgendwer irgendwelche Leute für #squadgoals erklärt oder ein Foto von sich…